Fre­und­schaftss­chiessen 2019 der Schützen­vere­ine Wängi und Fischin­gen

Fischin­gen gewinnt das Fre­und­schaftss­chiessen der Schützen­vere­ine Wängi und Fischin­gen und stellt mit Thomas Lan­gen­sand auch den Sieger der Einzelwertung.

42 Schützin­nen und Schützen nah­men auf der Schies­san­lage Salen am Fre­und­schaftss­chiessen 2019 teil. 23 Wänge­mer und 19 Fischinger schossen dabei das Feldschiessen-​Programm: 18 Schuss auf die B-​Scheibe.

Mit sehr guten 64.789 Punk­ten kon­nten sich am Schluss die Fischinger als siegre­iche Sek­tion feiern lassen – Wängi-​Tuttwil erre­ichte einen Sek­tions­durch­schnitt von 61.434 Zählern.

Die Einzel­w­er­tung dominierten die Fischinger:

Thomas Lan­gen­sand (71 Punkte) gewann vor Marc Bil­ger, Werner Keller und Willi Brüh­wiler (alle 70 Punkte). Mit Hans Hug (69), Herby Rusch, Fredy Brüh­wiler und Sepp Brun­schwiler (alle 68 Punkte) klassierten sich ins­ge­samt acht Fischinger vor der besten Wänge­merin Petra Rüegg mit 67 Zählern.

Gesam­tran­gliste Fre­und­schaftss­chiessen Wängi-​Tuttwil – Fischin­gen ist unter „Ran­glis­ten“ abrufbar.