Website Spatenstich

Das in die Jahre gekommene Festzelt und der als Pro­vi­so­rium aufgestellte Mate­ri­al­con­tainer gehören bald der Ver­gan­gen­heit an. Im Brüg­gis entsteht in den kom­menden Monaten ein ein­facher und zweck­mäs­siger Flach­dachan­bau, der den Sports­chützen als mul­ti­funk­tionaler Raum sowohl als Schützen­stube wie auch als The­o­rielokal und für das „Trock­en­train­ing“ dienen soll. Der offizielle Baus­tart fand mit dem Spaten­stich am 19. Sep­tem­ber 2020 statt.

Bodenplatte Betonsockel

Anfang Okto­ber: Boden­platte und Betonsockel sind fertig.

Abrucharbeiten

17. Okto­ber: Abbruchar­beiten sind erledigt. Alles bereit fürs Aufrichten.

Aufrichten

24. Okto­ber: Es wird aufgerichtet.

Website Aufrichten 2

24. Okto­ber, 16.00 Uhr: Der neue Anbau steht…

Fertigung Fenster

12. Novem­ber: Die Fen­ster sind schon fast fertig.

Montage Fenster

14. Novem­ber, 16.00 Uhr: Türen und Fen­ster sind montiert.

Dachisolation

21. Novem­ber: Die Dachiso­la­tion wird verlegt.

Website wasserführende Schicht

24. Novem­ber: Bei bestem Wet­ter wird die wasser­führende Schicht ver­legt. Damit ist das Flach­dach rechtzeitig dicht.

Website Dachrand

Und noch bevor der Samich­laus kommt, wird die Eter­nit­plat­ten am Dachrand montiert…

Website Anpassung Dach

… und das Dach des Schützen­hauses den neuen Gegeben­heiten angepasst.

Website Traufe montiert

Die Traufe ist mon­tiert und die pen­sion­ierten Dachdecker haben per­fekte Arbeit geleistet!