Junioren qual­i­fizieren sich für CH-​Final

Die Fischinger Junioren qual­i­fizieren sich für den CH-​Final am 23. Sep­tem­ber in Emmen.

Ob die am Ostschweiz­er­fi­nal im bünd­ner­ischen St. Luzis­teig erre­ichten Resul­tate zur Qual­i­fika­tion für den CH-​Final reichen wür­den, war nicht sicher. In den let­zten Jahren genügte das erzielte Gesamt­to­tal von 690 Punk­ten zwar jew­eils knapp für einen Rang unter den ersten 72 Grup­pen und berechtigte damit zur Teil­nahme am CH-​Final. Ob es aber auch im 2017 genü­gen würde, war von den Ergeb­nis­sen der Grup­pen aus der ganzen Schweiz abhängig.

Nach Abschluss aller Qual­i­fika­tion­srun­den bele­gen Helen, Lisa, Luca und Michi nun den 61. Rang und zählen zusam­men mit Mauren-​Berg, Balterswil-​Ifwil, Bür­glen und Arbon Rog­g­wil zu den Thur­gauer Vertretern am CH-​Final. Her­zliche Gratulation!